Berna Köpinar, LL.M.

Vorstandsmitglied
koerpinar@juwist.de

Rechtsanwältin Berna Körpinar, LL.M. berät und verteidigt Privatpersonen und Unternehmen im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts sowie schwerpunktmäßig im Bereich des Steuerstrafrechts. 

 

Bereits während ihres Studiums der Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln wählte sie den Schwerpunktbereich Kriminologie, Jugendkriminalrecht und Strafvollzug mit dem Wahlbereichsfach Wirtschaftsstrafrecht. Nach Abschluss ihres Referendariats am OLG Köln absolvierte sie den Masterstudiengang Wirtschaftsstrafrecht in Osnabrück und arbeitete in dieser Zeit als Assessorin juris in einer arbeitsrechtlich orientierten Kanzlei und als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität zu Köln. 

 

Seit Januar 2020 ist sie als Rechtsanwältin bei der Kanzlei Flick Gocke Schaumburg, eine der führenden Sozietäten im Bereich des Steuerstrafrechts, tätig.