Simone Lersch

Vorstandsmitglied
lersch@juwist.de


Rechtsanwältin Simone Lersch berät und verteidigt Privatpersonen und Unternehmen im Bereich des Allgemeinen Wirtschaftsstrafrechts, im Steuerstrafrecht sowie im Medizinstrafrecht. 

 

Nach dem Studium in Bonn und dem Referendariat in Köln war sie von November 2006 bis April 2015 Staatsanwältin in Köln. Dort bearbeitete sie unter anderem Strafverfahren gegen Rechtsanwälte und Kapitalstrafsachen. Im April 2015 wechselte sie zur Kanzlei Tsambikakis & Partner Rechtsanwälte, einer auf Wirtschafts- und Medizinstrafrecht spezialisierten Kanzlei. Seit 2017 ist sie Partnerin der Kanzlei. 

 

Daneben ist sie als Lehrbeauftragte für Straf- und Strafprozessrecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW) tätig.